Donnerstag, 20. September 2012

Philippa die nächste!


Die Softshelljacke für Sohnemann ist nun auch fertig. Dank 5 cm Verlängerung des Schnittmusters passt sie von der Länge her besser und auch wenn es ein Mädchenschnitt ist steht er Sohnemann tiptop :-).


 

Bei der Verzierung waren wir uns nicht ganz einig, ich wollte ihm etwas in hellblau oder türkis auf die Rückseite applizieren und er wollte unbedingt Barbamama drauf:


Finde ich aber gar nicht so schlecht, denn so kann er nun im Partnerlook mit seiner Schwester unterwegs sein:



Und hier nochmals die beiden Jacken von vorne.


Sobald hier die nächste Softshelllieferung eintrifft gibt es auch eine Jacke für mich, ich denke Grösse 170 könnte noch reichen.

Kommentare:

zapatilla hat gesagt…

Hey wow, die sieht ja toll aus, nun stimmt es auch viiiel besser mit den Proportionen!
Lg Lucy

portami hat gesagt…

@Lucy
Danke! Ja messen vor dem Nähen wirkt manchmal wunder. Ich habe den Schnitt in Gr. 110/116 aber um 5 cm verlängern müssen.

Esther hat gesagt…

Du hast dich wieder selbst übertroffen!

Herzlichst
Esther

Kuscheliges hat gesagt…

Tolle Jacken!!! Gefallen mir sehr gut. Gerade auch die Barbapapas :-)

Pünktchen von KÖNIGkind hat gesagt…

Beide Jacken sehen super aus.
Ich plane hier auch, eine Jacke für mich zu nähen, habe aber noch nicht den optimalen Schnitt gefunden.

VlG und auf die Jacke für Dich bin ich sehr gespannt!
Tessa