Montag, 11. Februar 2013

Eine Prinzessinentorte

Hier wurde eine Prinzessinnentorte gewünscht, passend zum T-Shirt natürlich :-) Deshalb entstand hier gestern rasch eine Sachertorte mit Prinzessinnendeko.





Merke: Mache nie am Tag nach den Skiferien einen Brunch und verspreche noch eine Torte, das gibt ein bisschen Stress :-). Eine oder zwei Stunden mehr Zeit wären sicher förderlich gewesen und hätten auch geholfen dass die Tortenoberfläche gleichmässiger geworden wäre. Ganache ist hier nämlich ganz und gar nicht beliebt und deshalb hab ich die Torte mit normaler dunkler Kuchenglasur dekoriert..

Kommentare:

Esther hat gesagt…

Dein Kuchen sieht wunderbar aus und hat sicher auch ganz lecker geschmeckt! Ich wünschte ich hätte sowas auch im Repertoire!


Allerliebste Montag Morgen Grüsse und einen fantastischen Start in die neue Woche wünsche ich dir!

Herzlichst
Esther

Melisande Alexandra hat gesagt…

Wunder wunderschön ist deine Torte!!

Ganz einen tollen Montag wünsche ich dir!

GLG
Melisande

lilastern hat gesagt…

Die Torte sind zum prinzessinnenanbeissen toll aus! yummy! Die muss geschmeckt haben.


Lg
Christina

chorbji hat gesagt…

Ui wau, ich glaube das Foto darf ich meinen beiden Prinzessinen nicht zeigen, sonst komm ich arg unter Druck...
Guten Einstieg in den Alltag und lieben Gruss
Fabienne

Kazi hat gesagt…

Wow, die ist aber wirklich großartig!
LG Katja

Numees hat gesagt…

Die ist der Hammer!!! Sieht wunderschön aus ;o)
Ganz liebe Grüsse
Isabelle

Clara OnLine hat gesagt…

Wow, die sieht ja toll aus!
Viele liebe Grüße
Clara